Erzählst du deiner Frau, dass du Sexpuppen bist?

Damals waren Realistische sexpuppe nicht sexy. Sie sind nur aufblasbare Puppen, die kaum Frauen ähneln. Aufgrund der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Technologie können Hersteller Sexpuppen herstellen, die wie echte menschliche Frauen aussehen und sich anfühlen.

Die heutigen Sexpuppen sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, was sie sehr realistisch macht. Aus diesem Grund beginnen Männer, ob Single oder nicht, hyperrealistische Sexpuppen zu verwenden.

Es gibt jedoch ein Problem mit verheirateten Männern, die nie mit Sexpuppen gehen. Bedeutet die Verwendung von Sexpuppen, dass sie ihre Frauen betrügen? Um diese Frage zu beantworten, befasst sich dieser Artikel mit dieser hitzigen Debatte. Darüber hinaus erhalten wir ein tieferes Verständnis dafür, warum Menschen Sexpuppen verwenden, auch wenn sie bereits einen Partner haben.

love liebespuppe kaufen

Was gilt als Betrug, wenn ein Mann eine Sexpuppe benutzt?


Lassen Sie uns vorher herausfinden, was Real sex doll-Betrügen ist.

Benutze Sexpuppen ohne das Wissen deiner Frau
Wahrscheinlich haben Sie Sex mit einer Sexpuppe, weil Ihre Frau nie zustimmen wird. Aus diesem Grund versteckst du deine Sexpuppe an einem Ort, wo sie sie nicht findet, am besten weit weg von zu Hause, damit du heimlich mit ihr Sex haben kannst. Aber danach, nachdem du von ihr nach Hause zurückgekehrt bist, wirst du dich schuldig fühlen, dich aus deinem Herzen zu schlucken. Das empfinden normalerweise alle Betrüger. Wenn Ihre Frau davon erfährt, wird sie die Beziehung zu Ihnen beenden.

Verbringe mehr Zeit mit Sexpuppen als mit Frau
Wenn Ihre Frau Ihnen erlaubt, eine Sexpuppe zu besitzen, fragen Sie sich, verbringen Sie mehr Zeit mit Sexpuppen als mit Ihrer Frau? Es ist völlig verständlich, dass Frauen manchmal gar nichts tun wollen, wenn sie nach Hause kommen, weil sie so beschäftigt sind mit der Arbeit, sie wollen sich einfach nur ausruhen. Daher haben ihre Ehemänner selten Sex mit ihnen.

Es ist unnötig zu erwähnen, dass es in Ordnung ist, gelegentlich Sex mit Ihrer Sexpuppe zu haben. Wenn Sie jedoch mehr Zeit mit einer Sexpuppe als mit Ihrer Frau verbringen, bedeutet dies nur, dass Ihre Prioritäten verzerrt sind. Dies bedeutet auch, dass Sie Ihre Frau betrügen.

Wann gilt Sex mit einer Sexpuppe nicht als Betrug?
Sie sehen, es gibt nur sehr wenige Fälle, in denen der Besitz einer Sexpuppe als Betrug angesehen wird. Surrealistische Puppen mögen seltsam sein, aber es besteht kein Zweifel, dass sie befriedigend sind. Tatsächlich können sie manchmal sehr süchtig machen. Nicht auf eine gute Weise, aber auf eine Weise, die Ihnen das Gefühl gibt, dass Sexpuppen befriedigender sind als Ihre Frau.

Frauen liegen jedoch nicht nur im Bett, um Ihnen sexuelle Befriedigung zu verschaffen. Wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Frau priorisieren müssen, selbst wenn Sie eine Sexpuppe besitzen, dann betrügen Sie definitiv nicht.

Hier sind weitere Situationen, in denen Sex mit einer Puppe nicht als Betrug gilt:

Sex D-Cup Puppen

Wenn deine Frau weiß, dass du eine Sexpuppe besitzt
Wenn Ihre Frau weiß, dass Sie eine Sexpuppe besitzen und Sie nur gelegentlich Sex mit dieser Puppe haben, dann betrügen Sie nicht. Sie weiß, dass Sie Sex mit einem unbelebten Objekt haben, also versteht sie es. Sie wird Ihre Beziehung zur liebespuppen kaufen unterstützen, weil Sie sie von Anfang an wissen lassen.

Ist es richtig oder falsch, Sexpuppen zu benutzen?


Zusammenfassend lässt sich mit Sicherheit sagen, dass die Antworten auf die obigen Fragen subjektiv sind. Zum Beispiel, wenn Ihre Frau sich dessen bewusst ist, täuscht der Besitz einer Sexpuppe nicht.

Wenn du Sex mit Sexpuppen hast
Wenn deine Frau einen Dreier mit dir und deiner Sexpuppe wagt, kannst du deiner Beziehung mehr Spaß machen. Das ist eine sehr gesunde Sache. Da Sie alle damit einverstanden sind, eine Sexpuppe zu besitzen, ist diese nicht zum Betrug geeignet.

Darüber hinaus können Sie mit Ihrer Sexpuppe eine engere Beziehung zu Ihrer Frau aufbauen. Stellen Sie daher beim nächsten Sex mit einer Puppe sicher, dass Ihre Frau es weiß.

Damit Sie entscheiden können, ob die Verwendung von Sexpuppen richtig oder falsch ist, müssen Sie zunächst die Bedeutung von Betrug gründlich verstehen. Außerdem kommt es darauf an, wie gut deine Frau Bescheid weiß.

Sexpuppen haben auch einen langen Weg vor sich. Sprechen Sie daher am besten mit Ihrem Partner. Erzählen Sie ihr die Vor- und Nachteile dieser lebensechten Puppe. Auf diese Weise wird sie verstehen, warum du eine haben willst und wie es dir helfen kann, eine Beziehung aufzubauen.

Unnötig zu erwähnen, dass es keine Täuschung ist, zum Zeitpunkt der Eheschließung eine Sexpuppe zu haben, wenn Ihre Frau alles weiß.

Sexpuppen, die verheiratete Männer wählen können
Nachdem Sie die Erlaubnis Ihrer Frau zum Besitz einer Sexpuppe erhalten haben, ist es an der Zeit, die Sexpuppe auszuwählen, die Sie kaufen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.