Ansichten zu Sexpuppen

Stellen Sie sich eine lebensechte menschliche Realistische sexpuppe vor, die darauf abzielt, besser zu sein als eine echte menschliche Frau, sowohl lustig als auch verstörend. Aber obwohl es verstörend aussieht, stellt die kalifornische Firma namens Abyss Creations einen realistischen Sexroboter her. Das Unternehmen verkauft bereits Sexpuppen für diejenigen, die genug Geld haben, um Luxusgüter zu kaufen. Matt McMullen, der Gründer von Abyss Creations, wies darauf hin, dass, obwohl sie männliche Puppen für den weiblichen Markt verkaufen, 80% ihrer Kunden nach weiblichen Puppen suchen.

McMullen sagte, dass er sich zunächst einen seiner beliebtesten Sexpuppenhersteller als Kunstform vorstellte. Er sagte sogar, dass seine Kunden nur eine lebensgroße Sexpuppe mit einer realistischen Vagina wollen, damit sie sie verkleiden, frisieren und schminken können.

166cm tpe sexpuppe

Liebe von Sexpuppenliebhabern für Sexpuppen


Harry (Pseudonym) hat eine liebespuppen kaufen im Harem und führt mit seiner Frau Christine ein unbequemes Leben, sie kann nur die seltsame Hingabe ihres Mannes an die Sexpuppe ertragen. Harrys Hingabe an diese falschen Mädchen ist so groß, dass es ihm nichts ausmacht, im Fernsehen aufzutreten, um seine ungewöhnliche Familienstruktur zu zeigen.

In einem Interview beantwortete Harry beiläufig Fragen zu seiner neuesten und beliebtesten Puppe namens April. Aber er sprach darüber, ob er statt seiner Frau eine Puppe wählen würde.

Wenn man daran dachte, wie Harry mit seiner Frau und seiner Sexpuppe lebte, würden die Leute sehr eifrig sein, seine Hingabe herauszufinden. Niemand kann jedoch sicher sein, dass er versteht, warum Harry von diesen leblosen Objekten so fasziniert ist, dass er sich mit ihnen so wohl fühlt.

Harry nahm sogar seine Lieblings-Sexpuppe im April zu einem Date mit. Er bestand darauf, dass sie, sobald er sie zum Essen ausführte, im Rollstuhl saß und niemand bemerkte, dass sie keine echte Person war.

Später hatte Harry die Gelegenheit, mit Harmony auszugehen. Harmony ist jedoch keine echte Frau, sie ist eine verbesserte Version von Abyss Creations, einer statischen, kalten, leisen Silikon-Sexpuppe. Der Sexroboter ist lächerlich nicht sexy, und fast jedes Mal, wenn sie in Videos im Fernsehen und im Internet auftaucht, löst sie Hysterie aus.

McMullen von Abyss Creations plant Harmonie


Ohne ihr Gesicht ist Harmony wie Homer Simpsons billiges Wachsfigurenkabinett. McMullen, der Schöpfer von Harmony, träumt davon, dass die Technologie eines Tages so fortschrittlich sein wird, dass seine Kreation einen vollständigen Dialog mit den Kunden führen kann.

Darüber hinaus verriet McMullen auch, dass er harmonische Schamhaare zurückbringen wird. Noch überraschender ist, dass Harmony mit einem sanften schottischen Akzent sexy sprechen kann und sagt: „Baby, übernimm Verantwortung für mich.“

Sex Dolls Musoe de

Leider gibt es einige Komplikationen, die nur teilweise behoben wurden. Dr. Kathleen Richardson von der De Montfort University initiierte eine Kampagne mit dem Titel „Bewegung gegen Sexualroboter“. Dies liegt daran, dass sie eine Verbindung zwischen Frauenfeindlichkeit und passiven leblosen Sexpuppen herstellte.

Laut McMullan beschrieben seine Kritiker Sexpuppen als traurig, ekelhaft und erbärmlich. Er betonte jedoch, dass dies nicht der Fall sei. Er fügte hinzu, dass sie, während sie versuchen, Harmony humaner zu machen, nicht nur eine realistische Real sex doll schaffen. Im Gegenteil, sie formen eine unterwürfige Frau, sie soll ihren Meister nur ärgern und schmeicheln, indem sie einige gehorsame Sätze sagt, wie „was auch immer du sagst“.

Wenn Harmony und Harry zusammen sind, ist es so, als würde man mit jemandem über einen Videoanruf sprechen, wenn die Internetgeschwindigkeit sehr langsam ist. Sexpuppen machen sogar ein paar milde sexistische Witze, die natürlich Männer glücklich machen.

Außerdem wurde 2001 das alte Buffy-Drama „I was born to love you“ ausgestrahlt. In dieser Episode erschafft sich der böse Nerd Warren eine realistische Freundin. April (nicht der, den Harry besitzt) sollte Warren gewidmet sein. Als er bereits eine menschliche Freundin hatte und den Unterschied erkannte, versuchte April ihn aufzuspüren, was Spuren der Zerstörung hinterließ.

Am Ende wurde Warren eine der größten Frauenfeindlichkeit des Dramas. Auf der anderen Seite war Aprils Akku leer, weil sie ihrem Schöpfer nicht mehr nützlich war. Diese Show scheint seltsam prädiktiv zu sein. In den nächsten Jahren werden die Leute vielleicht denken, dass die Ankunft von Sexrobotern eine Warnung ist. Es könnte auch ein Prequel zur Reality-Version eines dystopischen Science-Fiction-Films sein, in dem eine Gruppe weiblicher Sexroboter ihre Rache sucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.